ALUMINIUM 2021 Logo
ALUMINIUM 2021 Die Weltleitmesse für Aluminium
und seine Anwendungsindustrien
18. – 20. Mai 2021
Messegelände Düsseldorf

News

Automobilindustrie fährt langsam wieder hoch

25.05.2020

Es ist ein kleiner Lichtblick für die Aluminiumindustrie: Nach mehreren Wochen Stillstand aufgrund der Corona-Pandemie nehmen einige Automobilhersteller, wie VW, AUDI und Daimler, ihre Produktion stufenweise wieder auf. In welchem Umfang die Maschinen anlaufen, hänge von der Marktsituation und der Verfügbarkeit von Lieferketten ab, heißt es aus der Branche. Derzeit ist die Wertschöpfungskette vor allem bei der Zulieferung von Ersatzteilen und Komponenten aus China und Italien noch stark eingeschränkt. Branchenexperten schätzen, dass sich die Produktionssituation ab Juni, wenn immer mehr Staaten die Lockdown-Beschränkungen lockern, verbessern wird.

Um den Absatz anzukurbeln, sind der Verband der Automobilindustrie sowie der Bundesverband der Deutschen Industrie mit der Politik in Gesprächen über verschiedene Anreizsysteme, die von einer Neuauflage der Abwrackprämie bis zu steuerpolitischen Maßnahmen reichen. 


« zur News-Übersicht


x Mail Buchen Sie jetzt Ihren Stand