ALUMINIUM 2021 Logo
ALUMINIUM 2021 Die Weltleitmesse für Aluminium
und seine Anwendungsindustrien
18. – 20. Mai 2021
Messegelände Düsseldorf

Pressemitteilungen

  • 02.04.2020

    ALUMINIUM INDIA 2021

    Indien zählt nach wie vor zu den dynamischsten Aluminiummärkten. Vor allem Infrastrukturprojekte treiben die Nachfrage an. Diese Entwicklung macht auch die ALUMINIUM INDIA 2021 deutlich.

  • 01.10.2019

    ALUMINIUM mit neuem Leadership-Team

    Goetz-Ulf Jungmichel neuer Event Director der Materialmessen / Malte Seifert neuer Leiter der ALUMINIUM in Düsseldorf / Michael Köhler in zentraler Funktion als Sales Director

  • 11.02.2019

    Abschlussbericht ALUMINIUM INDIA 2019: Kooperation mit INCAL Konferenz startet erfolgreich

        Die künftigen Marktchancen und den wachsenden Bedarf an Technologien für die Aluminium-Industrie auf dem Indischen Kontinent hat die ALUMINIUM INDIA 2019 deutlich...

  • 10.12.2018

    ALUMINIUM INDIA 2019 und INCAL zeigen Marktchancen

    Fachmesse und Aluminium Kongress bündeln ihre Kräfte auf dem indischen Markt

  • 11.10.2018

    Abschlussbericht: ALUMINIUM bleibt weiterhin auf Wachstumskurs - Besucher aus 123 Nationen kommen nach Düsseldorf

    Düsseldorf. „Trotzdem“, es war das Wort, das in fast keinem Gespräch auf der diesjährigen ALUMINIUM fehlte. Denn die aktuellen handelspolitischen Auseinandersetzungen wie US-Strafzölle, Sanktionen gegen Russland und vereinzelte Engpässe in der Rohstoffversorgung änderten nichts daran, dass die globale Produktion und Nachfrage weltweit weiterhin wächst. Das unterstrich die ALUMINIUM 2018, die größer und internationaler war als jemals zuvor.

  • 29.08.2018

    Recycling-Aluminium wird immer wertvoller

    Fachmesse ALUMINIUM 2018 zeigt Potentiale      Aluminiumrecycling gewinnt weltweit als Rohstoffquelle an Bedeutung. Bereits heute zählen Aluminiumschrotte zu den...

  • 24.08.2018

    ALUMINIUM 2018 – Weltgrößte Aluminiummesse wächst weiter

    Die globale Produktion von Aluminium hat ein neues Rekordhoch erreicht, der Energiewandel mit dem Trend zum Leichtbau im Transportsektor, die Luftfahrindustrie, die Baubranche und der steigende Bedarf in Märkten wie Maschinenbau oder Verpackung treiben die Nachfrage nach Leichtmetallen. Auch wenn die Entwicklung in einzelnen Ländern unterschiedlich verläuft: Weltweit richtet sich die Industrie mit neuen Investitionen auf eine anhaltend gute Konjunktur ein. Die positive Stimmung spürt auch die ALUMINIUM Weltmesse vom 9. bis 11. Oktober in Düsseldorf.

  • 26.07.2018

    Aluminium-Industrie: Digital Manufacturing auf dem Vormarsch

    Die Aluminiumbranche bereitet sich auf die Digitalisierung und die Implementierung von Industrie 4.0-Technologien vor. Das hat eine Befragung von 240 Aluminium-Experten aus 39 Ländern anlässlich der ALUMINIUM-Weltmesse 2018 ergeben. Bei rund 90 Prozent der Unternehmen stehen Industrie-4.0-Anwendungen auf der Agenda. 62 Prozent sind bereits in der Entwicklung von Strategien oder in der Umsetzung.



x Mail Buchen Sie jetzt Ihren Stand